Spaghetti Festival 2014

Wir waren ja schon seit 2009 in Wynigen, jedoch immer im Uhlmannhaus. In diesem Jahr kahmen wir zu der Entscheidung das wir in Wynigen bleiben jedoch in die Turnhalle verschieben. Das Uhlmannhaus war ein gutes Gebäude, jedoch würde es an Plätzen fehlen. Die Küche wurde natürlich nicht verschoben und blieb somit im Uhlmannhaus.

An diesem Tag wahren es erstaunlich viele Jungschärler und Jungschärlerinnen die uns helfen wollten! Sie gaben alles und packten richtig mit an. Sie waren fleissig beim Cupcakes verzieren oder am Tische dekorieren. Wir hatten viel zu tun bevor die Gäste kahmen.

Wie jedes mal können wir uns alle noch bei einem feinen Teller Spaghetti treffen und noch mal die ruhe geniessen bevor alle unsere Gäste kahmen. Am Abend war ein riesiges Fest! Das Spaghetti - (Fest)ival heisst nicht einfach nur so, dass hat einen Grund. Die Leute assen, lachten, diskutierten und hatten Freude an der Jungschar. Dieses Jahr hatten wir ca. 400 Personen. So ein Festival macht immer wieder Spass!