Spaghetti Festival 2009

Nach zwei Jahren Auszeit vom Spaghetti Festival wagten sich die Jungschar Leiter wieder an ein Festival heran. Jedoch musste die ganze Planung überdacht werden. Den dass letzte Mal im 2006 war die Turnhalle in Rüedisbach zu klein. Ein Anderes Gebäude musste her!

Die Lösung fand man im nahe gelegenen Ort, Wynigen. Dort gibt es eine Industrie Küche und einen sehr grossen Saal, das Uhlmannhaus. Zudem wurde entschieden das das Festival nicht mehr im Halbjahr Winter/Frühling statt fand, sondern im Sommer/Herbst. Man setzte das Datum auf den 24. Oktober 2009.

Für die Küche war dies auch eine Umstellung, den sie konnten jetzt auch die Saucen nebst den Spaghettis kochen. Das Uhlmannhaus wurde auch wieder feierlich Geschmückt. Die Tische wurden aufgestellt und auch das Buffet fand platz in diesem grossen Saal.

Am Abend wurden ca. 200 Personen gezählt! Ein neuer Rekord! Unglaublich das 10Jährige Jubiläum des Spaghetti Festivals wurde mit einem Unglaublichen Abend abgeschlossen.

Alle Besucher die kahmen hatten auf jeden fall kein Hunger mehr! Jeder konnte so viel esse wie er konnte! Wie auch die letzten Jahre schon gab es wieder Darbietungen und sogar eine Bildschirmpräsentation. Die Schweizerische Jungschar hatte zudem einen Jungscharstand mit verschiedenen Artikeln die man erwerben konnte.

Der Abend machte so richtig Spass!